RÜBBE & GRAB

Moderation | Training | Ausbildung

RÜBBE & GRAB

Moderation | Training | Ausbildung

RÜBBE & GRAB

Moderation | Training | Ausbildung

In vielen Seminaren bekomme ich hervorragenden Input. Andere Seminare machen einfach nur Spaß.
Hier bekomme ich beides!
Uwe Heide, Leiter Trainingscenter Sales Academy, Kaffee Partner GmbH

Unsere Angebote

Business Training

Trainings für Fach- und Führungskräfte und für Teams & Mitarbeiter.

Aus- und Weiterbildung

In unseren beiden Ausbildungen haben wir unser fundiertes Wissen, funktionierende Modelle und unser ganzes Können für Sie zusammengestellt und didaktisch sinnvoll aufbereitet.

2567

Tage seit der Gründung von RÜBBE & GRAB

1196

Veranstaltungstage

11956

Begeisterte Kunden mit hervorragenden Ergebnissen

15402

Tassen Kaffee und Tee

Mit Employer Branding zur Top-Arbeitgebermarke

Weiterbildung: Ihr Erfolgsrezept für Mitarbeiterbindung und ein erfolgreiches Unternehmen!

Rübbe & Grab ist Ihr Partner, wenn es um die Qualifizierung von Auszubildenden, Fachkräften und Führungskräften geht. Mit Moderation, Training und Ausbildung unterstützen wir Unternehmen dabei, dass sich Mitarbeiter verstanden, gefördert und als wichtiger Teil des Unternehmens fühlen. Anders ausgedrückt: Wir sorgen dafür, dass die menschliche Ebene im Unternehmen stimmt. Das bringt nachhaltige Effekte auf Mitarbeiterzufriedenheit, Arbeitsklima, Produktivität und Employer Branding. Nutzen Sie Weiterbildung als Chance, um Mitarbeiter zu finden und langfristig an Ihr Unternehmen zu binden! Gewinnen Sie begeisterte Mitarbeiter und überzeugte Unternehmens-Botschafter!

Das Netzwerk Moderation – Von Experten für Experten

NEMO ist unser Netzwerk rund um das Thema Business Moderation. Eine im deutschsprachigen Raum einmalige Austauschplattform von Experten für Experten. Herzlich willkommen sind auch Praktiker, die Business Moderation als wirkungsvolles Instrument der Prozesssteuerung einsetzen und ihre Kenntnisse vertiefen möchten. NEMO bietet einen engen Austausch, Weiterbildung sowie Möglichkeiten zur Akquise und der eigenen Entwicklung. Idee ist es, dass jedes Mitglied die Erfahrungen und Expertisen des gesamten Netzwerks für die persönliche berufliche Weiterbildung nutzen kann.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.business-moderation.net

Das Bielefelder Modell
für Business Moderation – BiMod©

Das von uns entwickelte Bielefelder Modell für Business Moderation BiMod© ist die Grundlage unserer Weiterbildungen in den Bereichen Training, Moderation und Ausbildung: eine effiziente Trainings- und Führungsmethode, um in Gruppenprozessen hervorragende Ergebnisse mit Begeisterung zu erzielen.

Neurowissenschaften –
Unser Gehirn im Blickpunkt der Wirtschaft

Das menschliche Gehirn ist für viele Menschen das mit Abstand interessanteste Organ. Über kaum eine andere Struktur wird so intensiv und konträr diskutiert, kaum ein anderes Organ wird momentan so intensiv erforscht, und kein anderes weist eine derartige Komplexität auf.

Strategische Moderation mit LEGO® SERIOUS PLAY™

Als zertifizierte LEGO® SERIOUS PLAY™ Faciltators nutzen wir die Vielfalt und den Spaß von LEGO®.
Durch LEGO® werden die Strategischen Entscheidungen und Veränderungsprozesse nicht einfacher – jedoch transparenter und bunter!

11 + 3 =

© Copyright 2016. | Erfolgreich zusammenarbeiten in Gruppen und Teams

Marcus Rübbe

Meine Mission als Weiterbildungs-Profi ist es, Menschen in unterschiedlichen Arbeitskontexten, eine neue Erfahrung in ihrer Zusammenarbeit zu ermöglichen. Nämlich wie es ist, eigenständig als Team wirklich hervorragende Ergebnisse MIT Begeisterung zu erzielen: in Kombination ein Garant für Erfolg! Dafür stehe ich mit meiner Mischung aus praktischen Tools, interessantem Wissen und konsequenter Lösungsorientierung.

Seit 2010 selbstständiger Unternehmer, Fachautor und Lehrbeauftragter an der Europäischen Fernhochschule in Hamburg sowie an der HU Berlin für Change Management und Leadership. Davor Stationen als Projektmanager und Berater für Führungskräfte (AKT Berlin). Trainer und Projektleiter im Bereich KMU-Personalentwicklung (PLUS Training).

×
Carolin Striewisch

In der Weiterbildung und Prozessunterstützung setze ich auf den Erfolgsfaktor Kooperation, welcher ein Team -richtig eingesetzt- zu hervorragenden gemeinsamen Ergebnissen führt und auch noch großen Spaß macht. Ich unterstütze Gruppen und Teams durch Einsatz kooperativer Trainings- und Moderationsmethoden dabei, die individuellen Potentiale und Expertisen ressourcenorientiert, kapazitätenschonend und lösungsfokussiert so einzusetzen, dass aus der Zusammenarbeit ein echter Mehrwert entsteht.

Dabei setze ich auf meine Expertisen aus dem Peer Learning, meine Erfahrung in der Begleitung Erwachsener Lern- und Entwicklungsprozesse und vor allem auf meine Begeisterung an der Zusammenarbeit mit Menschen.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Projekt-und Teamleiterin an den Universitäten Paderborn und Bielefeld. Diplom-Pädagogin und ausgebildete personenzentrierte Beraterin nach Carl Rogers. Seit 2015 selbständige Trainerin und Moderatorin.

×
Sebastian Grab

Hervorragende Ergebnisse mit Begeisterung. Als Trainer und Moderator führe ich Teams in ihren Arbeitsprozessen und begleite sie mit attraktiven Methoden, Humor und Geschwindigkeit zum Ergebnis! Ressourcen und Kompetenzen zu erkennen und zu nutzen, um neue Möglichkeiten und Perspektiven zu entdecken, ist die Basis meiner täglichen Arbeit!
Einfach.Anders.Machen.

Seit 2010 selbständiger Moderator und Trainer, Projektleiter und Berater im Bereich Führungskräfteentwicklung und externer Personalentwicklung. Fachautor und Lehrbeauftragter für Business Coaching und Change Management sowie Betriebswirtschaftliches Bildungs- und Kulturmanagement (Euro-FH).

×
Erfolgreiche Mitarbeiterführung

erfolgreiche-mitarbeiterfuhrung

Leadership Training


Mit dem Leadership Training Mitarbeiterführung die Führungskultur in Ihrem Unternehmen ausbauen und die Mitarbeitermotivation festigen.

“Erfolgreiche Mitarbeiterführung zeigt sich in den Erfolgen der Mitarbeitenden und des Unternehmens!“
Marcus Rübbe

Unser Leadership Training für erfolgreiche Mitarbeiterführung vermittelt effiziente Strategien, um Mitarbeiter souverän zu führen und zu motivieren.

Zielgruppe:
Führungskräfte, die ihren eigenen Führungsstil reflektieren und professionell weiterentwickeln möchten.

Wann ist ein Training Mitarbeiterführung hilfreich?

Was bietet Ihnen das Training Mitarbeiterführung?
Wir trainieren mit Ihnen praktische Situationen aus dem Führungsalltag auf Grundlage fundierter Theorien und Modelle aus der aktuellen Wissenschaft. Das direkte Gespräch mit den Mitarbeitenden, die Delegation von Aufgaben und Verantwortungen sowie das Fördern der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter stehen dabei im Mittelpunkt.

Sie lernen, Ihre Mitarbeiter mit einer klaren persönlichen und methodischen Ausrichtung zu führen. Mit dem Leadership Training Mitarbeiterführung bauen Sie die Führungskultur in Ihrem Unternehmen weiter aus und festigen die Mitarbeitermotivation.

Die Inhalte auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr persönliches Leadership Training Mitarbeiterführung!

×
Konfliktmanagement

konfliktmanagement

Leadership Training


Mit dem Leadership Training Konfliktmanagement Mitarbeitergespräche souverän führen. Schwierige Situationen mit Leichtigkeit meistern.

“Gerade in Konfliktsituationen entlastet eine klare und partnerschaftliche Kommunikation den Führungsalltag und steigert die Mitarbeitermotivation.“
Sebastian Grab

Die Kommunikation im beruflichen Alltag scheint uns so selbstverständlich, dass wir häufig nicht darüber nachdenken, auf welche Weise sie geschieht, wann und wo Missverständnisse, Störungen und Konflikte entstehen und welche Konsequenzen dies für die Zusammenarbeit haben kann. Unser Leadership Training Konfliktmanagement vermittelt die Kompetenz, schwierige Gespräche souverän zu führen und Konfliktsituationen mit kommunikativer Leichtigkeit zu entschärfen.

Zielgruppe:
Führungskräfte, die Ihre kommunikative Kompetenz reflektieren und professionell ausbauen möchten, um Konfliktgespräche sicher und konstruktiv anzugehen.

Wann ist ein Training Konfliktmanagement hilfreich?

Was bietet Ihnen das Training Konfliktmanagement?
Wir trainieren mit Ihnen, wie Sie komplexe und kritische Themen ansprechen und mit Ihren Mitarbeitenden besprechen. Sie lernen, wie Sie Ihre Aussagen auf den Punkt bringen und nicht um den heißen Brei reden. Wirksame Konfliktmanagement-Modelle und Tools helfen Ihnen, die unterschiedlichen Situationen im Gespräch zu begreifen und ergebnisorientiert zu führen. Durch dieses Konfliktmanagement-Training übernehmen Sie die Gesprächsführung, ohne den Gesprächspartner zu übergehen. Sie beteiligen die betroffenen Personen, sprechen mit klarer Stimme und führen kritische Gespräche mit Wertschätzung und Zukunftsorientierung.

Die Inhalte auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr persönliches Konfliktmanagement-Training!

×
Präsentations Training

prasentation-training

Leadership Training


Leadership Präsentationstraining. Die Angst vor Präsentationen überwinden. Mit Auftreten, Sprache, Didaktik und Medien begeistern und überzeugen.

“Mit Ihrer Persönlichkeit und einer professionellen Präsentationstechnik schaffen Sie all das, was PowerPoint nicht schafft: Sie überzeugen, informieren und begeistern Ihr Publikum!“
Marcus Rübbe

Leadership Präsentationstraining
Wirkungsvoll präsentieren

Unser Leadership Präsentationstraining vermittelt die Kompetenz, Kunden, Mitarbeiter und Kollegen durch Auftreten, Sprache, Didaktik und Medienkompetenz zu überzeugen, zu informieren und zu begeistern.

Zielgruppe:
Sowohl junge als auch erfahrene Führungskräfte, die Ihr Auftreten und Ihre Präsentations-Skills reflektieren und professionell weiterentwickeln möchten.

Wann ist ein Leadership Präsentationstraining hilfreich?

Was bietet Ihnen das Leadership Präsentationstraining?
Wir erarbeiten mit Ihnen die sichere Performance und klare Strukturierung Ihrer Präsentation zu Themen aus Ihrem Berufsalltag. Sie trainieren den Einsatz der sprachlichen Mittel und lernen, Ihre Gedanken während der Präsentation zu ordnen. Sie beginnen, sich selbst zuzuhören und sich zu beobachten. Über die Trainer und Teilnehmer erhalten Sie Feedback aus unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Leadership Präsentationstraining beginnt das Sprechen auch vor virtuellen Gruppen Ihnen Spaß zu machen. Denn genau dann haben auch die Teilnehmenden Spaß, Ihnen zuzuhören.

Die Inhalte auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr persönliches Leadership Präsentationstraining!

×
Stressbewältigung

stressbewaltigung

Leadership Training


Strategien für den Umgang mit Stress. Stress abbauen und die persönliche Leistungsfähigkeit stärken. Resilienz – Achtsamkeit – Work-Privacy-Balance.

“Aus meiner Sicht ist Stress kein Schicksal. Sie entscheiden selbst, ob Sie dauerhaft gestresst sind oder eben nicht – Wir haben immer eine Wahl – Decide wisely!“
Marcus Rübbe

Leadership Training – Stressbewältigung
Unser Leben ist geprägt von permanenten Veränderungen. Sei es im beruflichen Alltag oder im privaten Umfeld, ständig müssen Entscheidungen getroffen, Pläne geschmiedet, neue Situationen bewältigt und Veränderungsprozesse gestaltet werden. Ob und wie gut wir dies meistern, sagt unsere so genannte Stresskompetenz aus. Sie ist der Schlüssel dazu, ob wir Veränderungen als lähmende Bedrohung oder als spannende Herausforderung ansehen. Unser Leadership Seminar Stressbewältigung vermittelt Strategien und Methoden für den Umgang mit Stress, um die persönliche Leistungsfähigkeit und die Ihres Teams zu stärken.

Zielgruppe:
Das Training richtet sich an Führungskräfte, die das eigene Stressmanagement prüfen und an die aktuellen Herausforderungen anpassen möchten.

Wann ist ein Leadership Training Stressbewältigung hilfreich?

Was erwartet Sie im Leadership Training Stressbewältigung?
Wir erarbeiten mit Ihnen die Hintergründe der Stressentstehung und Sie erkennen Ihre individuellen Stressoren im Arbeits-Alltag. Durch das Wissen über Ihre Stressmechanismen finden Sie neue Wege, Stress vorzubeugen und abzubauen. Sie erhöhen Ihre Stressmanagement-Kompetenzen und beginnen Resilienz, also Widerstandskraft gegen stressige Momente zu entwickeln. Ruhephasen nutzen Sie bewusst, um sich zu regenerieren und weiterzuentwickeln. Im Leadership Training Stressbewältigung entwickeln Sie Ihr persönliches Stressmanagement-Konzept für sich und für die Arbeit mit Ihrem Team und erhöhen damit Ihre Performance sowie die Leistungsfähigkeit Ihres Teams.

Die Inhalte auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr persönliches Leadership Training Stressmanagement!

×
Erfolgreiche Meetings

stressbewaltigung

Leadership Training


Erfolgreiche Meetings durchführen. Mit Störungen produktiv umgehen. Hervorragende Ergebnisse erarbeiten.

“Wenn ich immer wieder das Gleiche mache, kriege ich auch immer wieder das Gleiche raus! Warum nicht einfach etwas Neues ausprobieren?“
Sebastian Grab

Leadership Training – Erfolgreiche Meetings
Unser Leadership Training Erfolgreiche Meetings vermittelt
Strategien und Methoden, um effektive Meetings durchzuführen und in kurzer Zeit hervorragende Ergebnisse zu erarbeiten.

Zielgruppe:
Führungskräfte, die in Ihrem Arbeitsalltag Meetings und Besprechungen organisieren und durchführen und Ihre Kompetenzen in diesem Feld weiter ausbauen möchten.

Wann ist das Leadership Training Erfolgreiche Meetings hilfreich?

Was erwartet Sie im Leadership Training Erfolgreiche Meetings?
Wir trainieren mit Ihnen die strukturierte Vorgehensweise in Meetings und die kontinuierliche und transparente Beteiligung aller Teilnehmenden. In unserem Leadership Training Erfolgreiche Meetings lernen Sie mit routinierten Situationen souverän umzugehen und profitieren dabei von einem reichhaltigen Methoden-Set.

Die Inhalte auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr persönliches Leadership Training Erfolgreiche Meetings!

×
Teamentwicklung

stressbewaltigung

Team Training


Teams neu aufstellen und klar ausrichten. Projekte zielgerichtet umsetzen. Die gemeinsamen Potenziale nutzen.

“Erfolgreiche Teams haben erkannt, dass Wachstum und Entwicklung in der Komfortzone einfach nicht funktionieren. Get out of your comfort zone – come to where the magic happens!“
Sebastian Grab

Team Training: Teamentwicklung
In der Teamentwicklung begleiten wir Teamleiter und Teams dabei, sich stark aufzustellen, die vorhandenen Kompetenzen effektiv zu nutzen und Projekte zielgerichtet umzusetzen.

Zielgruppe:
Gruppen und Teams, die sich neu aufstellen oder ausrichten, die ihre Potentiale nutzen und Synergien entstehen lassen wollen.

Wann ist eine Teamentwicklung hilfreich?

Was bietet Ihnen unsere Teamentwicklung?
Die RÜBBE & GRAB Teamentwicklung enthält Elemente des Teamcoachings. Über abwechslungsreiche Kurzinputs und viele praktische Übungen aktivieren und beleben wir den Gedankenaustausch immer wieder aufs Neue. Die Teammitglieder bekommen die Möglichkeit, sich auf der Beziehungsebene wie Sachebene immer wieder neu zu begegnen. In der Reflektion befähigen wir das Team, die eigenen Stärken zu erkennen. So wird es einfach, gemeinsame Ziele zu definieren, Teamregeln zu entwickeln und Prozesse wie Aufgaben neu zu ordnen. Für eine Teamentwicklung mit Rübbe und Grab gilt: Unsere Kunden haben die kollektive Intelligenz und die Energie. Wir sind die Experten für den Rahmen. Gemeinsam schaffen wir die idealen Voraussetzungen für erfolgreiche Teamentwicklung.

Die Inhalte auf einen Blick:

Die Leistungen auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihre persönliche Teamentwicklung!

×
Konfliktlösung

konfliktlosung

Team Training


Team Training für Teams in der Krise. Konflikte nutzen, Mobbing unterbinden, Kompetenzen ausbauen, Arbeitsfähigkeit herstellen.

“Konflikte eignen sich hervorragend dafür, endlich einmal über die wirklich wichtigen Dinge miteinander ins Gespräch zu kommen.“
Marcus Rübbe

Team Training: Konfliktlösung
Erfolgreiche Zusammenarbeit heißt vor allem, Konflikten im Alltag konstruktiv zu begegnen. Daher betrachten wir in unserem Teamtraining Konfliktlösung die Krise im Sinne des griechischen Wort-Ursprungs als Wendepunkt. Wir befähigen Teams, ihre zwischenmenschlichen Konflikte zum Positiven zu wenden und das dadurch freigewordene Potential gewinnbringend zu nutzen.

Zielgruppe:
Kleine bis große Teams, die aktuelle Konflikte lösen und eine umfassende Konflikt-Lösungskompetenz entwickeln möchten.

Wann ist ein Training Konfliktlösung hilfreich?

Was bietet Ihnen das Training Konfliktlösung?
Konflikte entwickeln sich. Sie haben ihre eigene Geschichte und Berechtigung. Sie bringen uns dazu, Situationen neu zu bewerten, Standpunkte zu überdenken und lösungsorientiert zu denken. Konflikte sind zuständig für einen Lernprozess, der für die Teamentwicklung wichtig und grundsätzlich ist. Oft zeigen sie sich mit einer negativen Auswirkung und einer anstrengenden emotionalen Reaktion: Wut, Angst, Ärger oder Angriff sind Folgen einer Konfliktsituation. Im Team Training Konfliktlösung erarbeiten wir mit Ihnen die Regeln, Prozesse und Möglichkeiten eines Konflikts. Sie erhalten die Kompetenz, Konflikte zu erkennen und einzuschätzen. Die Methodik der Konfliktlösung und der Transfer der positiven Auswirkungen ermöglichen Ihnen eine bewusste und zielführende Handlung – heraus aus der Krise, hin zu einem arbeitsfähigen, erfolgreichen Team.

Die Inhalte auf einen Blick:

Die Leistungen auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für ein Training Konfliktlösung!

×
Projektmanagement

projektmanagement

Team Training


Leadership Präsentationstraining. Die Angst vor Präsentationen überwinden. Mit Auftreten, Sprache, Didaktik und Medien begeistern und überzeugen.

“Mit Ihrer Persönlichkeit und einer professionellen Präsentationstechnik schaffen Sie all das, was PowerPoint nicht schafft: Sie überzeugen, informieren und begeistern Ihr Publikum!“
Marcus Rübbe

Leadership Präsentationstraining: Wirkungsvoll präsentieren
Unser Leadership Präsentationstraining vermittelt die Kompetenz, Kunden, Mitarbeiter und Kollegen durch Auftreten, Sprache, Didaktik und Medienkompetenz zu überzeugen, zu informieren und zu begeistern.

Zielgruppe:
Sowohl junge als auch erfahrene Führungskräfte, die Ihr Auftreten und Ihre Präsentations-Skills reflektieren und professionell weiterentwickeln möchten.

Wann ist ein Leadership Präsentationstraining hilfreich?

Was bietet Ihnen das Leadership Präsentationstraining?
Wir erarbeiten mit Ihnen die sichere Performance und klare Strukturierung Ihrer Präsentation zu Themen aus Ihrem Berufsalltag. Sie trainieren den Einsatz der sprachlichen Mittel und lernen, Ihre Gedanken während der Präsentation zu ordnen. Sie beginnen, sich selbst zuzuhören und sich zu beobachten. Über die Trainer und Teilnehmer erhalten Sie Feedback aus unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Leadership Präsentationstraining beginnt das Sprechen auch vor virtuellen Gruppen Ihnen Spaß zu machen. Denn genau dann haben auch die Teilnehmenden Spaß, Ihnen zuzuhören.

Die Inhalte auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr persönliches Leadership Präsentationstraining!

×
Workshops und Konferenzen

teamentwicklung

Moderation


Workshops und Konferenzen, die was bringen und Spaß machen. Moderation von Leitbildentwicklung, Visions-Workshop, Jahreskonferenz, Change Prozessen.

“Wenn RÜBBE & GRAB unterschiedliche Veranstaltungstypen wie beispielsweise Workshops, Konferenzen oder Besprechungen moderieren, schafft dies effektive Ergebnisse, ein gutes Gruppengefühl, bringt den Einzelnen Zufriedenheit und Erfolg für den Auftraggeber.“
Prof. Dr. Gernot Graeßner,
Studiengangsdekan des Master-Studiengangs “Business Coaching Change & Management“ der Euro-FH

Moderation von: Workshops und Konferenzen
Veranstaltungsformen wie Workshops, Konferenzen, Besprechungen und Großgruppen-Veranstaltungen sind dann besonders erfolgreich, wenn alle Teilnehmenden in einen produktiven Gedankenaustausch kommen. Eine Moderation durch RÜBBE & GRAB garantiert hervorragende Ergebnisse mit Begeisterung, denn wir übernehmen die Verantwortung für den zielführenden Prozess. So können die Teilnehmer sich voll und ganz auf die Erarbeitung Ihres Themas konzentrieren.

Zielgruppe: Unternehmenslenker, Personalentwickler, Führungskräfte, die sich während ihrer Veranstaltungen voll und ganz auf die inhaltliche Arbeit konzentrieren möchten.

Wann empfiehlt sich eine Moderation?
Eine externe Moderation ist immer dann sinnvoll,

Wann ist eine Workshop- oder Konferenz-Moderation hilfreich?

Was erwartet Sie bei unserer Moderation?
Sie arbeiten und wir bringen Sie mit unserer Business Moderation dazu, dies überaus erfolgreich zu tun. Wir organisieren den Prozess, übernehmen das Teammanagement und lösen Störungen im Arbeitsprozess auf. Sie können sich voll und ganz auf Ihr Thema konzentrieren. Vor allem: Wenn RÜBBE & GRAB moderieren, macht das Arbeiten im Workshop Spaß. Wir führen Sie und Ihre Teilnehmer oder Mitarbeiter humorvoll, locker und dabei zielorientiert durch Ihre unterschiedlichen Veranstaltungsformen. Sie kommen schnell zu einer Lösung und entdecken die Leichtigkeit in der Umsetzung.

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für ein Training Konfliktlösung!

Bitte beachten Sie auch unser Angebot Großgruppenmoderation im Change Management!

×
Konfliktmoderation

konfliktlosung

Moderation


Konfliktmoderation für Teams, Abteilungen, Unternehmen. Sich aus festgefahrenen Situationen befreien und Konflikte gemeinschaftlich lösen.

“Aus meiner Erfahrung mit und in Unternehmen und Teams erscheint eines unumgänglich: Konflikte gehören zum Zusammenleben einfach dazu. Ob wir Konflikte als bedrohlich oder bereichernd wahrnehmen, ist eine Frage der Perspektive und des Umgangs mit ihnen.“
Marcus Rübbe

Team-Training: Konfliktmoderation
Die Konfliktmoderation hilft Teams, Abteilungen wie ganzen Organisationen, sich aus festgefahrenen Situationen zu befreien und Konflikte gemeinschaftlich zu lösen. Die Konfliktlösung wird mit allen Beteiligten erarbeitet und genießt daher eine hohe Akzeptanz. Nach einer erfolgreichen Konfliktmoderation wissen die Teilnehmer, wie sie in Zukunft bewusster mit Problemen umgehen und diese in Eigenregie zielführend lösen können.

Zielgruppe:
Die Konfliktmoderation richtet sich an alle Teams, bei denen aktuell ein Konflikt vorliegt, ein vergangener Konflikt noch unter der Oberfläche schwelt oder sich ein Konflikt anbahnt.

Wann ist eine Konfliktmoderation hilfreich?

Was erwartet Sie bei der Konfliktmoderation?
Die Konfliktmoderation eignet sich für Konfliktsituationen, in denen mehrere Personen oder Gruppen involviert sind, die sich alle an einer Lösung beteiligen möchten. Der Vorteil einer Konfliktmoderation liegt in der strukturellen Trennung der beteiligen Ebenen: Emotio & Ratio. Die Emotionalität spielt bei Konflikten eine wesentliche Rolle, ebenso der Verstand. Wir bringen durch unsere Moderation die sachliche und emotionale Ebene in eine Balance und machen sie so für den Lösungsprozess nutzbar.

Die Leistungen auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine persönliche Konfliktmoderation!

×
Strategiemoderation

projektmanagement

Moderation


Konkrete Strategien entwickeln und implementieren, zur Erreichung von Zielen in Unternehmen, Organisationen und Teams.

“Wer kein Ziel hat, braucht erst gar nicht loszugehen, höre ich immer wieder. Interessant, denn viele Unternehmen und Teams haben ein Ziel, gehen los und wundern sich, dass sie nicht ankommen; denn ohne eine konkrete Strategie kann ich Köln als Ziel haben und trotzdem in Berlin landen!“
Marcus Rübbe

Moderation Strategieentwicklung
Strategieentwicklung sehen wir als eine Kernaufgabe des Managements einer jeder Organisation. Eine Strategie zu entwickeln bedeutet, den besten Weg zu finden vom „Ist-Zustand“ hin zur Verwirklichung der strategischen Ziele eines Unternehmens. Mit unserer Business Moderation begleiten wir Sie und Ihre Mitarbeiter von der Strategieentwicklung bis hin zur Implementierung und Umsetzung der Strategie.

Zielgruppe
Führungskräfte und Teams, die eine neue Strategie zur Erreichung von Zielen erarbeite, oder eine vom Management vorgegebene Strategie zur Umsetzung bringen wollen.

Wann ist eine Moderation für Ihre Strategieentwicklung hilfreich?

Was erwartet Sie bei einer Moderation zur Strategieentwicklung?

Die Leistungen auf einen Blick:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Moderation Ihrer Strategieentwicklung!

×
RÜBBE & GRAB, Obernstraße 12 33602 Bielefeld

×
Open Space

open-space

Change Management


Die Intelligenz aller Beteiligten nutzen. Schnelles Erarbeiten von Lösungen. Aktivierung vieler Mitarbeiter.

“Der „offene Raum“ füllt sich mit den Kompetenzen und Ideen aller Teilnehmenden. Ein wirklich fantastisches Großereignis!“
Sebastian Grab

Open Space
Open Space ist eine bewährte Methode für die Großgruppenmoderation von Meetings, Workshops sowie Konferenzen. Ein Open Space eignet sich für große Gruppen zwischen 25 und mehreren hundert Teilnehmern. Je nach Zielsetzung dauert die Veranstaltung zwischen einem und drei Tagen. Sie kann konkrete Handlungen (Vorhaben, Initiativen, Maßnahmen) im Change Management initiieren oder als Erfahrungsaustausch zur Ideenfindung konzipiert werden.

Das Open Space auf einen Blick:

Ziel:
Schnelle Erarbeitung von Lösungen und Veränderungsaspekten komplexer und auch konfliktbeladender Themen. Aktivierung vieler Mitarbeiter zur Veränderung.

Ergebnis:
Großes Spektrum an Vorschlägen und Ergebnissen zum Leitthema sowie erste Projektbildung zur Umsetzung.

Zielgruppe:
Die gesamte Organisation oder ein großer Querschnitt derselben.

Umfang:
1-3 Tage

Wann ist ein Open Space die richtige Methode?

Was erwartet Sie im Open Space?
Ein Open Space wird immer zu einem konkreten Leitthema durchgeführt und orientiert sich an drei Arbeitsphasen:

Innerhalb dieses Rahmens existiert ein sprichwörtlicher „Open Space „. In diesem offenen Raum bringen die Teilnehmenden ihre Anliegen, Kompetenzen und Lösungen ein.

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Großgruppenmoderation mit Open Space!

×
Appreciative Inquiry – Wertschätzende Erkundung

appreciative-inquiry-wertschatzende-erkundung

Change Management


Das Beste erkennen und weiterentwickeln. Den Mut für Veränderungen freisetzen. Lösung statt Defizit. Wertschätzende Erkundung.

“Wir gehen davon aus, dass man Probleme nicht mit derselben Denkweise lösen kann, durch die sie entstanden sind. Erleben Sie, was passiert, wenn Sie sich voll auf das Positive und Funktionierende konzentrieren!“
Marcus Rübbe

Appreciative Inquiry – Wertschätzende Erkundung oder die „Bienen-Perspektive“
Appreciative Inquiry (oder auch wertschätzende Erkundung) richtet den Fokus auf das Beste in Teams, Unternehmen und Organisationen. Die Methode zur Großgruppenmoderation nutzt, was an positiven Verfahren, Projekten und Ergebnissen bereits vorhanden ist. Durch diese konsequent lösungsorientierte Sichtweise wird das verstärkt, was bereits gut funktioniert. Die Beteiligten werden durch Appreciative Inquiry besonders motiviert und engagieren sich für Veränderungen.

Das Appreciative Inquiry auf einen Blick:

Ziel:
Bestehende Potenziale freilegen und für das Unternehmen/ die Organisation nutzbar machen. Positives Denken und Handeln erreichen.

Ergebnis:
Identifikation von Erfolgen und Erfolgsbedingungen, um diese zu wiederholen, sowie der Schlüsselfaktoren einer erfolgreichen Organisation.

Zielgruppe:
Die gesamte Organisation oder ein großer Querschnitt derselben. Ebenso geeignet für einzelne Arbeitsbereiche, Abteilungen und Teams.

Umfang:
1 bis 3 Tage. Appreciative Inquiry kann für sich alleine stehen oder als Element in andere Workshops oder Tagungen eingebunden werden.

Wann ist ein Appreciative Inquiry die richtige Methode?

Was erwartet Sie im Appreciative Inquiry?
Zu Beginn des Appreciative Inquiry wird ein Kernthema fokussiert. Es gibt die Richtung an, in die sich das Unternehmen und seine Mitarbeiter entwickeln möchten. Die damit verbundene Herausforderung wird als positives Ziel herausgearbeitet, zum Beispiel „Herausragende Arbeitsplätze gestalten“ anstelle von „Reduzierung von Fehlzeiten“. Ein Appreciative Inquiry umfasst fünf Zyklen und wird auch“5–D–Zyklus“ genannt. Dieser Begriff steht für

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Großgruppenmoderation mit Appreciative Inquiry

×
Zukunftskonferenz

zukunftskonferenz

Change Management


Gemeinsam von A nach Z. Die Zukunft gestalten, verbindliche Maßnahmen entwickeln.

“Erste Schritte, um die Vision gemeinsam zu entwerfen und umzusetzen. Das ist Zukunftsgestaltung – live und in Farbe.“
Sebastian Grab

Zukunftskonferenz
Die Zukunftskonferenz ist eine effiziente Moderationsmethode für Großgruppen mit unterschiedlichen Interessengruppen und gegensätzlichen Standpunkten. Zusammen werden die Erfahrungen der Vergangenheit und Gegenwart genutzt, um ein verbindendes Zukunftsbild zu definieren und konkrete Handlungsschritte zu entwickeln. Entscheidend bei der Zukunftskonferenz ist, dass alle Beteiligte ein gemeinsames Thema verbindet.

Die Zukunftskonferenz auf einen Blick:

Ziel:
Gemeinsame Zukunftsbilder entwickeln. Verbindlich Ziele und Maßnahmen für die Organisation setzen.

Ergebnis:
Gemeinsame Vision und verbindliche Installation von Maßnahmen zur Umsetzung im Sinne der Ziele dieser Vision.

Zielgruppe:
Die Zukunftskonferenz eignet sich für alle Organisationen, Unternehmen und Gruppen, die zielgerichtetes gemeinsames Handeln initiieren wollen, ausgerichtet auf ein gemeinsames Zukunftsbild.

Umfang:
1 bis 3 Tage. Im Idealfall stehen für eine Zukunftskonferenz zwei halbe Tage und ein ganzer Arbeitstag über drei Tage verteilt zur Verfügung.

Wann ist die Zukunftskonferenz die richtige Methode?

Was erwartet Sie in der Zukunftskonferenz?
Bei der Zukunftskonferenz geht es darum, gemeinsam von A nach B zu kommen. Dieser Prozess gliedert sich in fünf Arbeitsschritte:

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Zukunftskonferenz mit Rübbe und Grab!

×
World Café

world-cafe

Change Management


Vielschichtiger Austausch in entspannter Atmosphäre. Wissen, Erfahrungen und Strategien gemeinsam weiterentwickeln.

“Unterschiedliche Perspektiven zu einem gemeinsamen Thema an einem Tisch. Dazu noch gute Gespräche bei einer Tasse Kaffee – das ist das World Café “
Marcus Rübbe

World Café
Im World Café treffen sich Menschen, die einen kreativen und vielschichtigen Austausch zu wichtigen Themen beabsichtigen – in entspannter Atmosphäre. Das World Cafe schafft einen perfekten Rahmen, um Wissen und Erfahrungen zusammenzuführen und in Dialogen weiterzuentwickeln. Die Methode zur Großgruppenmoderation eignet sich für Führungskräftekonferenzen, Jahresmeetings oder Fachtagungen und Kundentagungen.

Das World Café auf einen Blick:

Ziel:
Das Ziel gibt dem World Café die entsprechende Festlegung: vom Kreativ-, Wissens- und Strategie-Café über Führungs- und Marketing-Cafés bis hin zum Produktentwicklungs-Café – der Vielfalt sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Ergebnis:
Unterschiedliche Zielgruppen kommen über Fragestellungen miteinander ins Gespräch, welche für die Teilnehmenden wirklich von Bedeutung und Interesse sind und entwickeln erste Ideen zur Lösung und Entwicklung.

Zielgruppe:
Die gesamte Organisation oder ein großer Querschnitt derselben.

Umfang:
½ bis maximal 1 ganzer Tag. Das World-Café kann als eigenständige Veranstaltung geplant oder als Element in eine größere Veranstaltung eingebunden werden.

Ein World-Café eignet sich vor allem …

Was erwartet Sie im World Café?
Nachdem wir das Thema und die Methodik vorgestellt haben, beginnen in wechselnden Minigruppen die Gesprächsrunden an den Café-Tischen. Inspirierende Leitfragen geben den Gesprächen einen Rahmen und eine Richtung. Die Teilnehmenden entwickeln jede Menge Ideen, verbinden Wissen und Erfahrungen, ziehen Resümee und planen Handlungsansätze. Nach den Dialogen werden die Erfahrungen, Erkenntnisse und neuen Ideen zwischen allen Beteiligten ausgetauscht und für alle zugänglich gemacht.

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für ein World Café mit Rübbe und Grab!

×
Zukunftswerkstatt

zukunftswerkstatt

Change Management


Lösungen für drängende Probleme finden, Zukunftsperspektiven entwickeln, konkrete Umsetzung planen.

“Die Zukunftswerkstatt hat drei klare Schritte: Meckern, Träumen, Realisieren. Einfach klasse!“
Sebastian Grab

Zukunftswerkstatt
Die Zukunftswerkstatt aktiviert gezielt ungenutzte Potenziale, kreative Fähigkeiten sowie konkrete Ideen für Problemlösungen in Teams. Das Besondere an einer Zukunftswerkstatt ist, dass die Beteiligten aus einer radikalen Kritik an bestehenden Zuständen über eine uneingeschränkte Utopie zur Verwirklichung neuer Konzepte gelangen.

Die Zukunftswerkstatt auf einen Blick:

Ziel:

Ergebnis:
Die Teilnehmer sind ermutigt, ihre Zukunft verantwortlich zu planen. Aus „engem“ Denken ist „weites“ Denken geworden.

Zielgruppe:
Kleinere und mittlere Teams und Abteilungen.

Umfang:
1 bis 3 Tage. Im Idealfall stehen für eine Zukunftswerkstatt mindestens 1 ½ Tage zur Verfügung.

Wann ist unsere Zukunftswerkstatt die richtige Methode?

Was erwartet Sie in der Zukunftswerkstatt?
Neben einer intensiven Einstimmung und Nachbereitung gibt es in der Zukunftswerkstatt drei gleichgewichtige Hauptphasen:

Das Vorgehen erinnert an die Struktur eines Trichters:
öffnen – einengen – entscheiden. Kritische Anmerkungen werden strikt von den Ideen und Lösungsvorschlägen und diese wiederum von der Prüfung auf Verwirklichung, getrennt.

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Zukunftswerkstatt mit Rübbe und Grab!

×
Real Time Strategic Change

real-time-strategic-change

Change Management


Vielschichtiger Austausch in entspannter Atmosphäre. Wissen, Erfahrungen und Strategien gemeinsam weiterentwickeln.

 
chess

“Das Ziel ist klar – den Weg dorthin gestalten wir gemeinsam. Hier können Sie Zeuge und gleichzeitig Mitgestalter eines Wandels werden. Das ist wirklich großartig!“
Marcus Rübbe

Real Time Strategic Change
Der Real Time Strategic Change – kurz RTSC – dient dazu, Veränderungen in Organisationen oder Unternehmen großflächig und simultan herbeizuführen. Der Name RTSC drückt aus, dass der Change Prozess

Real Time Strategic Change auf einen Blick:

Ziel:
Die Abstimmung und Angleichung der unterschiedlichen Wirklichkeitskonstruktionen von Management, Führung und Mitarbeitern.

Ergebnis:
Ein strategischer Wandel in Echtzeit wird gemeinsam durch die konsequente Beteiligung aller Betroffenen erreicht.

Zielgruppe:
Kleinere und mittlere Teams, Abteilungen, Arbeitsbereiche bis hin zu der ganzen Organisation oder dem gesamten Unternehmen.

Umfang:
2 bis 3 Tage.

Wann ist Real Time Strategic Change die richtige Methode?

Was erwartet Sie im Real Time Strategic Change?
In Vorbereitung auf den Real Time Strategic Change wird das Ziel des Wandels von der Führungsspitze definiert und während der Konferenz den Beteiligten präsentiert. Um die Umsetzung des Ziels voranzutreiben, durchlaufen wir in der Konferenz unterschiedliche Phasen:

Diese inhaltliche Abfolge weckt vorhandene Energien und richtet sie auf konkrete Ziele. Dies schafft Fokus, Kohärenz und Verantwortungsübernahme bei allen Beteiligten.

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für ein Real Time Strategic Change mit Rübbe und Grab

×

In vielen Seminaren bekomme ich hervorragenden Input. Andere Seminare machen einfach nur Spaß. Hier bekomme ich beides!

Uwe Heide, Leiter Trainingscenter Sales Academy, Kaffee Partner GmbH

×
Unsere Angebote

unsere-angebote

×
Facilitator Ausbildung

Facilitator Ausbildung


Lernen Sie Wissen erfolgreich zu vermitteln und Gruppen zum Erfolg zu führen nach dem Bielefelder Modell für Business Moderation BiMod©.

“Der „offene Raum“ füllt sich mit den Kompetenzen und Ideen aller Teilnehmenden. Ein wirklich fantastisches Großereignis!“ Sebastian Grab

Lernen Sie Veränderungsprozesse erfolgreich zu begleiten, Wissen zu vermitteln und Arbeitsprozesse zum Erfolg zu führen nach dem Bielefelder Modell für Business Moderation BiMod©.

Ausbildung zum Facilitator – eine kombinierte Moderatoren- und Trainerausbildung Veränderungen erfolgreich zu begleiten ist eine professionelle Kompetenz, die erlernt und entwickelt werden kann. Unsere Ausbildung zum Facilitator vermittelt das grundlegende Rüst- und Handwerkszeug dafür. Ziel ist es, dass die Teilnehmer im Anschluss in der Lage sind, als Prozessbegleiter Einzelpersonen und Gruppen in ihrer Entwicklung zu begleiten, wirkungsvolle Trainings im Kontext von Veränderungen zu planen und durchzuführen sowie Veranstaltungen im Change zu initiieren.

 

Flyer Facilitator Ausbildung zum Downloaden

Die Ausbildung zum Facilitator von Perturbaris und Rübbe & Grab basiert auf vier Grundpfeilern:

Wissenschaftliche Grundlage der Trainerausbildung ist das von Rübbe und Grab entwickelte Bielefelder Modell für Business Moderation BiMod©

Zielgruppe

Unsere Facilitator Ausbildung richtet sich an Personen, die Veränderungsprozesse in der Erwachsenenbildung oder im Business effektiv und ansprechend begleiten möchten:

Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen, die vor der beruflichen Herausforderung stehen Veränderungsprozesse aktiv zu begleiten Selbstständige, die als Trainer, Moderator und Prozessbegleiter in diesem Bereich aktiv werden möchten bereits aktive Trainer, Moderatoren und Prozessbegleiter, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen wollen

Wann ist eine Ausbildung zum Facilitator hilfreich?

Bereits überzeugt? Hier geht es zur Anmeldung!

INHALTE DER AUSBILDUNG ZUM FACILITATOR

Module

Modul 1 – Die eigene Haltung als Prozessbegleiter
Modul 2 – Präsentation und strategische Moderation in Veränderungsprozessen
Modul 3 – Training und Veranstaltungen im Change
Modul 4 – Führung: Die eigene professionelle innere Haltung strategisch einsetzen

Dauer: 4 x 3 Präsenztage in Bielefeld und Hamburg mit Blended Learning Einheiten zwischen den Modulen
Gruppengröße: max. 10 Personen

Termine 
Modul 1: 19.-21.01.2018 (Bielefeld)
Modul 2: 23.-25.02.2018 (Hamburg)
Modul 3: 16.-18.03.2018 (Bielefeld)
Modul 4: 20.-22.04.2018 (Bielefeld)

Abschluss:

Ausgebildete/r Facilitator mit dem Zertifikat Facilitator nach dem Bielefelder Modell – BiMod©

Was erwartet Sie bei unserer Ausbildung zum Facilitator

Die eigene Haltung als Prozessbegleiter

Zu Beginn der Ausbildung machen Sie sich mit den Anforderungen an die Rolle als Prozessbegleiter vertraut. Sie setzen sich aktiv mit Ihrer Sprache und Kommunikation mit Einzelpersonen und Gruppen auseinander. Sie lernen die grundlegenden Modelle des Change Managements kennen und erfahren die vier Expertisen der Prozesssteuerung: Inhaltlicher Experte, Prozess-Experte, Experte für Gruppenprozesse und Experte für individuelle Mitarbeiterförderung.

Präsentation und strategische Moderation in Veränderungsprozessen In einem weiteren Modul lernen Sie, in und mit Gruppen zu arbeiten, diese zu steuern, zu motivieren sowie mit Störungen angemessen umzugehen. Sie beginnen, einen moderaten Lernrahmen zu gestalten, in dem Inhalte selbstständig erarbeitet werden können. Schließlich befassen Sie sich mit Methoden der Qualitätssicherung und des nachhaltigen Transfers Ihrer Trainings in die Praxis der Teilnehmer. Sie steigen in die Rolle des inhaltlichen Experte tiefer ein und erfahren, wie Sie Inhalte passend zu den Zielen und Zielgruppen auswählen und aufbereiten. Darauf aufbauend, erarbeiten Sie Präsentationstechniken und erlernen Kriterien für die Auswahl und den Einsatz unterstützender und sinnvoller Medien.

Training und Veranstaltungen im Change

In verschiedenen Praxis-Aufgaben festigen Sie das Erlernte und verinnerlichen Ihre unterschiedlichen Rollen als Prozessbegleiter. Sie erlernen, diese Rollen – je nach den Erfordernissen der Situation – gezielt einzusetzen. Die „Innere Haltung“ lernen Sie dabei als Kern der erfolgreichen Begleitung von Veränderungsprozessen kennen. Sie setzen sich mit unterschiedlichen Veranstaltungsformen im Change auseinander und konzipieren eigene Praxisfälle, die Sie in und zwischen den Modulen umsetzen und somit Praxiserfahrungen sammeln.

Führung in Veränderung

In dem abschließenden Modul setzen Sie sich mit Ihrer Art zu Führen auseinander. Sie vertiefen die Rolle als Experte für individuelle Mitarbeiterförderung und trainieren aktiv den Wechsel zwischen den drei weiteren Expertisen. Sie erfahren die Haltung und Methodik die Potentiale einer Gruppe zu bündeln, gezielt den Einzelnen zu fördern und die äußeren Rahmenbedingungen eines Veränderungsprozesses zu beachten und in das didaktische Konzept zu integrieren.

Online-Begleitung

Lernbegleitung

Während Ihrer Ausbildung zum Facilitator begleitet Sie ein Online-Learning-Tool, das Ihren Lerntransfer in die Praxis unterstützt und fördert. Sie erhalten wöchentliche Aufgaben und kurze Trainingssequenzen, die Sie in Ihrem Alltag einsetzen und trainieren können: so bleiben Sie auch zwischen den Modulen am Ball!

Preis: 6750 Euro (Netto)

Für Unternehmen und Organisationen bieten wir unsere Ausbildung zum Facilitator sowie Facilitator-Weiterbildungen auch als Inhouse Veranstaltung an. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

×
Business Moderator

Ausbildung


Lernen Sie Meetings, Workshops und Veranstaltungen erfolgreich zu moderieren nach dem Bielefelder Modell für Business Moderation BiMod©.

Business Moderatoren sind Scouts auf dem Weg zur Lösung.  Sie wählen im unwegsamen Gelände komplexer Kommunikationsprozesse die richtige Route, um zu hervorragenden Arbeitsergebnissen zu gelangen.Marcus Rübbe & Sebastian Grab

 

Ausbildung Business Moderator

In der Ausbildung zum Business Moderator erlernen Sie das Handwerkszeug, um Meetings, Workshops, Arbeits- und Projektgruppen sowie Veranstaltungen erfolgreich zu moderieren und tragfähige Ergebnisse zu erzielen. Als Business Moderator sind Sie in der Lage, die Kommunikation in kleinen wie großen Gruppen so zu steuern, dass eine positive Gruppendynamik entsteht und Sie die Ressourcen aller Teilnehmenden in optimaler Weise nutzen können.

Grundlage der Ausbildung zum Business Moderator ist das von Rübbe und Grab entwickelte Bielefelder Modell für Business Moderation BiMod©

Schaubild:

Zielgruppe

Business Moderation wird überall dort benötigt, wo es um die Steuerung von Gruppen und die Unterstützung von komplexen Arbeitsprozessen geht. Die Ausbildung richtet sich an:

Wann ist eine Trainerausbildung hilfreich?

Wann ist eine Ausbildung zum Business Moderator nützlich?

Die Ausbildung auf einen Blick:
Die Ausbildung zum Business Moderator umfasst zwei inhaltlich aufeinander aufbauende Module:

Modul 1 – Moderation Basic (3 Seminartage)
Modul 2 – Moderation Professional (3 Seminartage)

Moderation Schaubild

INHALTE DER TRAINERAUSBILDUNG

Dauer: 2×3 Präsenztage in Bielefeld
Gruppengröße: max. 8 Personen
Termine: auf Anfrage

Was erwartet Sie bei unserer Ausbildung?
Unsere Ausbildung lehrt die Kunst der Business Moderation, d.h. Menschen, die gemeinsam an einem Thema arbeiten, präzise zu einem Ergebnis zu steuern. Damit werden Sie zum Begleiter auf dem Weg zu konkreten Ergebnissen und zur Lösung.

Durch den intensiven Praxisbezug in unserer Ausbildung können Sie das Gelernte direkt in Ihren Berufsalltag integrieren.

Besonderen Wert legen wir auf die Prägung und Entwicklung eines individuellen, authentischen Moderationsstils.

Hier geht’s zur Anmeldung für die Ausbildung zum Business Moderator.
Für Unternehmen und Organisationen bieten wir unsere Ausbildung zum Business Moderator als Inhouse Veranstaltung an. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

×